• Schnellversand
  • Fachberatung
  • 8.000m2 Gartenvergnügen
DE DE
Home Olivenbäume Olivenbaum - bonsai

Olivenbaum bonsai

Olivenbaum bonsai

Sind Sie auf der Suche nach einem charakteristischen Olivenbaum, der perfekt für das deutsche Klima geeignet ist? Dieser Olivenbaum ist winterhart und sehr pflegeleicht.

  • Unabhängiger Käuferschutz
  • Schneller Versand in Deutschland und Österreich
  • Ihr Spezialist für tropische Bäume
Bestellung abschließen
Dünger
Dünger
€ 7,50
469,-
Niedriger Festpreis
In den Warenkorb
Zuschlag 69,00
Lieferzeit Heute bestellt, morgen verschickt
Trusted Shops

Möchten Sie den Baum selbst aussuchen? Whatsapp uns und wir werden einige Fotos von verschiedenen Bäumen zu senden. +31616158810

Produktbeschreibung

Möchten Sie einen Olivenbaum mit robustem Stamm für Ihren Garten kaufen? Dieser Olivenbaum stammt aus der Familie der Olivengewächse (Oleaceae) und ist für sein robustes Aussehen bekannt. Der Olivenbaum zeichnet sich durch seinen Stamm aus und ist winterhart. Sie ist also ideal für das deutsche Klima geeignet und liebt einen sonnigen Platz im Garten.

Winterhart
Der Olivenbaum ist im Freiland bis -18 und in Töpfen bis -10 winterhart. Olivenbäume sollten rechtzeitig abgedeckt werden, um Frostschäden zu vermeiden. Das können Sie ganz einfach mit einer Winterabdeckung erreichen.

Standort des Olivenbaums (Olea Europaea)
Der Olivenbaum braucht viel Sonne und Licht. Der beste Standort für einen Olivenbaum ist daher in voller Sonne. Der Olivenbaum braucht ausreichend Wasser; es ist daher wichtig, dass der Boden immer leicht feucht ist, damit der Olivenbaum nicht austrocknet. Dieser Olivenbaum kann daher nur im Freien gepflanzt werden und ist nicht für den Innenbereich geeignet.

Pflege des Olivenbaums
Ein Olivenbaum braucht eine gewisse Pflege, damit er gut wächst und in Form bleibt. 

Wasserbedarf
Der Olivenbaum hat einen durchschnittlichen Wasserbedarf, außerdem ist es wichtig, dass der Olivenbaum nicht austrocknet. Ein Zeichen für zu wenig Wasser ist, dass sich die Blätter kräuseln; auch dieses Blatt fällt schließlich ab. Zu viel Wasser führt dazu, dass sich die Blätter gelb/braun verfärben; auch dieses Blatt fällt schließlich ab. Wenn Sie regelmäßig mit dem Finger in die Erde stechen, können Sie feststellen, ob die Erde zu trocken oder zu nass ist.

Beschneiden
Ein Olivenbaum wird am besten im Frühjahr beschnitten. Das Beschneiden eines Olivenbaums hat zwei große Vorteile. Erstens hält es den Olivenbaum schön und gibt ihm seine Form zurück. Zweitens ist es auch sehr gut für den Olivenbaum. Durch das Beschneiden der Äste muss der Olivenbaum weniger Energie verbrauchen, und die Vitalität des Baumes wird verbessert. Beim Beschneiden des Baumes werden abgestorbene Äste entfernt und bis zu 30 % der Triebe an der Spitze zurückgeschnitten. Dadurch erhält der Olivenbaum wieder eine schöne Form und wird von innen heraus praller.

Dünger
Zusätzliche Nährstoffe fördern das Wachstum des Olivenbaums und verleihen den Blättern eine schöne Farbe. Der Olivenbaum braucht nur während der Wachstumsperiode von März bis Oktober Nahrung. Wir empfehlen, diese Dünger zu verwenden.

Qualitätsgarantie
Tropictrees wählt seine Pflanzen selbst beim Züchter aus. Qualität und Liefertreue haben für uns oberste Priorität. Da es sich um ein Naturprodukt handelt, kann es immer leicht von den Fotos abweichen. Wir sind bei der NAK Tuinbouw unter der Nr. 91500 registriert.

Alles, was Sie wissen wollen

Winterhärte
Ja
Pflege
Durchschnitt
Winterhart bis °C
bis zu °C-16
Giftig
Nein
Standort
Volle Sonne
Dünger
Ja
Höhe
200-250 cm
Beschneiden
Frühling
Fruchte
Ja
Für den Innenbereich geeignet
Nein
Blütezeit
Frühling
Topfgröße
70 cm
Blumen
Ja
Essbar
Nein
Bewässerung
Durchschnitt
Immergrün
Ja
Gewicht
300 kg
Stammumfang
80 - 100 cm
Olivenbaum - bonsai
469,- Preis pro Stück
Bestellung
Bestellung