• Schnellversand
  • Fachberatung
  • 8.000m2 Gartenvergnügen
DE DE
Home Feigenbaum Feigenbaum - Ficus Carica ca. 100 cm

Feigenbaum Ficus Carica ca. 100 cm

Feigenbaum Ficus Carica ca. 100 cm

Dieser Feigenbaum, auch Ficus Carica genannt, hat einen Stammumfang von 4-6 cm und eine Gesamthöhe von etwa 100 cm inklusive Topf.

  • Unabhängiger Käuferschutz
  • Schneller Versand in Deutschland und Österreich
  • Ihr Spezialist für tropische Bäume
Bestellung abschließen
Dünger - 250g
Dünger - 250g
€ 7,50
39,95
Niedriger Festpreis
In den Warenkorb
Zuschlag 9,95
Lieferzeit Heute bestellt, morgen verschickt
Trusted Shops

Produktbeschreibung

Wollten Sie schon immer einen Feigenbaum in Ihrem Garten haben? Der Feigenbaum ist ein einheimischer Baum, der im Nahen Osten und Westasien beheimatet ist. Feigen werden heute weltweit angebaut und sind eine vielseitige Frucht, die auf unterschiedliche Weise verzehrt werden kann. Der Feigenbaum ist bekannt für seine schöne, breite Blätterkrone und ist winterhart.

Winterhart
Der Feigenbaum ist sehr widerstandsfähig und kann im Freiland Temperaturen von -18 Grad vertragen. Im Topf verträgt sie Temperaturen von bis zu -10 Grad. Bei starkem Frost sollten Sie den Feigenbaum rechtzeitig mit einer Winterabdeckung versehen.  

Standort von Ficus Carica
Der Feigenbaum bevorzugt einen geschützten Platz in Südlage oder im Halbschatten. Auch Feigenbäume bevorzugen gut durchlässige, nährstoffreiche Böden und benötigen ausreichend Wasser.

Pflege Ficus Carica
Ficus Carica ist ein pflegeleichter Feigenbaum, der nur wenig Pflege benötigt. Der Feigenbaum muss auch nicht oft beschnitten werden.

Wasserbedarf
Der Feigenbaum braucht viel Wasser und sollte nicht austrocknen. In den Sommermonaten braucht dieser Baum täglich eine ordentliche Portion Wasser. Das Schöne an der Feige ist, dass man deutlich sehen kann, wenn sie unter Wasser steht. Wenn sie zu wenig Wasser bekommt, fangen die Blätter sofort an zu hängen; wenn Sie ihr danach wieder genug Wasser geben, werden die Blätter wieder "normal".

Beschneiden
Der Feigenbaum muss eigentlich nicht beschnitten werden. Die Triebe können auf Wunsch zurückgeschnitten werden, am besten im Winter, wenn es keinen Frost gibt. Abgestorbene Äste können dann ebenfalls herausgeschnitten werden.

Dünger
Zusätzliche Nahrung fördert das Wachstum des Feigenbaums und seiner Früchte. Der Feigenbaum muss nur von März bis Oktober gefüttert werden. Wir empfehlen die Verwendung dieses Düngers.

Qualitätsgarantie
Tropictrees wählt seine Pflanzen selbst beim Züchter aus. Qualität und Liefertreue haben für uns oberste Priorität. Da es sich um ein Naturprodukt handelt, kann es immer leicht von den Fotos abweichen. Wir sind bei der NAK Tuinbouw unter der Nr. 91500 registriert.

Alles, was Sie wissen wollen

Höhe
50-100 cm
Beschneiden
Winter
Winterhärte
Ja
Pflege
Durchschnitt
Winterhart bis °C
Giftig
Nein
Standort
Volle Sonne
Dünger
Ja
Stammhöhe
50 cm
Essbar
Ja
Bewässerung
Viele
Fruchte
Ja
Für den Innenbereich geeignet
Nein
Blütezeit
Frühling
Topfgröße
27 cm
Blumen
Nein
Immergrün
Nein
Gewicht
10 kg
Stammumfang
4 - 6 cm
Feigenbaum - Ficus Carica ca. 100 cm
39,95 Preis pro Stück
Bestellung
Bestellung