• Schnellversand
  • Fachberatung
  • 8.000m2 Gartenvergnügen
DE DE
Home Palme Cycas Revoluta
Filter anzeigen
Filters
0
Unbegrenzt
Zeige Ergebnisse

Cycas Revoluta

Wiedergabe:


Wird geladen ...

Tropic Trees

Die Cycas Revoluta ist eine perfekte Zimmerpflanze.

Die Cycas revoluta, auch bekannt als 'Sago-Palme', 'Schmalblättrige Sagopalme' oder 'Friedenspalme', gehört zu den Palmfarnen. Obwohl diese Samenpflanzen etwas wie palmenartige Bäumchen aussehen, sind sie enger mit Koniferen als mit Palmen oder Farnen verwandt. Die Pflanze stammt ursprünglich aus Papua-Neuguinea, ist aber jetzt auch in Ost- und Südostasien, Indien, Sri Lanka und Madagaskar verbreitet. Die Cycas-Palme ist eine beliebte Zimmerpflanze, gedeiht aber auch im Freien sehr gut. In einigen Gebieten wurden die Blätter an Palmsonntag verwendet.

Wo stelle ich die Cycas Revoluta auf?

Die Cycas bevorzugt einen durchschnittlichen bis sonnigen Standort und benötigt etwa 3 bis 5 Stunden direktes Sonnenlicht pro Tag. Stellen Sie ihn daher nicht zu weit vom Fenster entfernt und stellen Sie ihn im Sommer gerne nach draußen. Lassen Sie die Pflanze jedoch allmählich an das Sonnenlicht gewöhnen, da die Blätter bei einem plötzlichen Übergang zu direktem Sonnenlicht beschädigt werden können. Die Pflanze steht am liebsten an einem Ort, an dem sie viel Platz hat, und sie wird gerne in Ruhe gelassen. Je weniger Berührung die Cycas revoluta bekommt, desto schöner bleiben die Blätter.

Tropic Trees

Wie pflege ich die Cycas Revoluta am besten?

Möchtest du eine Cycas Revoluta kaufen, aber magst du die Pflege nicht so gerne? Dann ist diese Pflanze perfekt für dich, denn sie wächst langsam und benötigt daher nicht viel Pflege. Die Pflanze mag es nicht, zu nass zu werden, daher solltest du ihr nicht zu viel Wasser geben. Gieße sie erst, wenn die Erde trocken ist. Die Wurzeln reagieren empfindlich auf zu viel Wasser, die Wassermenge hängt unter anderem von der Temperatur, der Größe, der Anzahl der Blattkränze und der Lichtintensität ab. Es sollte auf keinen Fall Wasser im Untersetzer stehen bleiben, da dies die Gefahr von Wurzelfäule erhöht. Dies wird sich durch gelbe Blätter zeigen. Cycas-Pflanzen können nicht beschnitten werden, um sie kleiner zu machen, aber es ist ratsam, unschöne Blätter zu entfernen. Das gelbe Blatt sollte daher entfernt werden.

Wie groß wird die Cycas Revoluta eigentlich?

Diese Friedenspalme wächst nicht besonders schnell, daher muss diese Zimmerpflanze nicht oft umgetopft werden. Einmal alle 3 Jahre ist ausreichend, am besten verpflanzt man die Friedenspalme im Frühjahr. Die Zimmerpflanze beginnt dann schneller zu wachsen, was sie schneller von der Umpflanzung erholen lässt. Die Zimmerpflanze wird auch nicht sehr groß, der Stamm kann maximal 150 cm hoch werden. Mit einem jährlichen Wachstum von 5-10 cm ist zu rechnen. Die Cycas Revoluta ist nicht winterhart, die größeren Exemplare sind jedoch relativ frostbeständig. Temperaturen bis zum Gefrierpunkt sind gerade noch möglich, aber die Pflanze muss wirklich geschützt werden. Die Cycas Revoluta ist giftig, daher Vorsicht bei kleinen Kindern und Haustieren. Die Aufnahme von Blättern kann Gesundheitsprobleme verursachen.